Costumized Clones

Ich habe mich mal getraut, zwei meiner Klone unter die Feile und unter den Bohrer zu legen.

Wenn ihr jetzt denk, dass ich vollends durchgeknallt bin, dann schaut euch aber bitte mal vorher mein ergebnis an!

Das ist mein Airborne Trooper in Orange! Ich habe mich einfach mal getraut, ihm den Kamm abzufeilen.

Das ist mein Airborne Trooper in Orange! Ich habe mich einfach mal getraut, ihm den Kamm abzufeilen.

Das ist mein Waxer in der Alten-Klon-Version. Ich habe ihm mal einfach wie bei der TCW Klonen zwei Löcher in den Helm gebohrt.

So gut können sie aussehen!

So, Das waren dann meine Wagnisse 😀 !

Werbeanzeigen

22 Antworten to “Costumized Clones”

  1. CC-7567 Rex Says:

    Warum hat dein Waxer einen Sonnenschutz?? 😉

  2. N-7 Mereel Says:

    Eigentlich solltest du ja ehr meine Arbeit bearbeiten, aber weißt du, da ist es halt so SONNIG! 😀

  3. Ezio Auditore da Firenze Says:

    Cool, ich habe auch mal das Ding abgefeilt. Is auch zeimlich gut geworden.

  4. N-7 Mereel Says:

    Danke!
    Hast du eigentlich auch jetzt vor, mal was reinzustellen?
    (ohne was böses zu meinen)

  5. Mr Grievous Says:

    Immer noch cool! Klasse geworden!

    Mr Grievous

  6. Mr Grievous Says:

    Hast du noch Klarlack auf den Helm gemacht?

  7. N-11 Ordo Says:

    Ich kenne sie ja schon, ich musste ja dabei sein, als ihnen dieses schreckliche Leid zugefügt wurde 😉

    So gut es doch saussieht, ich leide trotzdem immer mit den Klonen mit 😉

    Aber wie schon gesagt: Die sehen echt cool aus !!!!!!!!!

  8. N-7 Mereel Says:

    Danke!

  9. legoorci Says:

    WAs für Waffen sind das, ich kenn die gar nicht…sind die auch Costume oder hab ioch einfach keine Ahnung ?

  10. N-7 Mereel Says:

    Das sind Waffen von heitra!
    Geh mal auf ebay und such mal nach nem Shop namens heitra.de.
    Dann findest du die.

  11. fynnlasse Says:

    Wie schaffst du es das so sauber zu machen?

    • N-7 Mereel Says:

      Ich habe mir erstmal viel Zeit gelassen.

      Ich habe den Kamm des The Clone Wars Klones mit einer kleinen feinen Feile ganz langsam abgefeilt. Zum Schluss noch mit einem kleinen Stück Schmirgelpapier noch die letzten Unebenheiten beseitigt. Ums noch perfekter hinzukriegen, kann man noch mit Klarlack drüberpinseln. Das mit dem Klarlack habe ich aber noch nicht gemacht.

      Dem Episode 3 Klon habe ich mit einem Dremel ( wer nicht weiß, was es ist: eine Art Mini-Bohrer mit vielen dazugehörigen Aufsätzen) und einem kleinen Bohrer, der ungefähr so groß ist, wie das Loch im Helm des TCW Klones ist. Dann habe ich den Helm vorsichtig in einen Schraubstock eingespannt und dann vorsichtig gebohrt, nachdem ich anhand eines Visieres noch auusgemessen habe, wo die Löcher hinmüssen. Danach muss man nur noch die Plastikreste vom bohren entfernen.

      Das war’s dann soweit.
      Und man muss da generell vorsichtig an die Sache gehen. Sonst hat man ein Klonkopf weniger. Bei mir hat’s aber super geklappt und nichts ist schief gegangen.

      N-7 Mereel

  12. fynnlasse Says:

    Woher hast du diese coolen Sticker her?
    fynnlasse

  13. fynnlasse Says:

    Hast du die von Ebay?

  14. fynnlasse Says:

    Ich habe welche bei google gefunden und habe sie ausgedruckt , aber es war
    viel zu groß!!!!!!!!!!!!
    fynnlasse

  15. fynnlasse Says:

    Übrigens darfst du gerne meine Customs verlinken.
    (-: fynnlasse 🙂

    • N-7 Mereel Says:

      Yop!
      Ich verlinken dich sofort.
      Ich gucke ma und werde in den nächsten paar Tagen mal ein paar Decals Posten.
      Dass mit der größe ist leider so eine Sache für sich. Ich gucke mal, ob ich es schaffe, die Decals in der perfekten Größe zu posten.
      Mereel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: